Hier spürt man das Leben wie an keinem anderen Ort

Mit Hand und Herz helfen und da sein

Intensive Begegnungen ermöglichen und Zuversicht vermitteln

Nicht dem Leben mehr Tage – den Tagen mehr Leben geben!

Der Handarbeitskreis der katholischen St. Stephanus-Kirche in Heessen überreichte der Hospizarbeit "Am Roten Läppchen" 500 Euro. Darüber hinaus bedachten die tatkräftigen Damen noch drei weitere gemeinnützige Institutionen, sodass sie insgesamt 2.000…
mehr...
So sicher, wie das Weihnachtsfest Jahr für Jahr im Kalender steht, so sicher steht auf dem Hof Hücking auch eine Spendenbox vom Hammer Hospiz. Seit vielen Jahren initiiert die Familie Hücking aus Berge am Rande ihres Tannenbaumverkaufs an zwei…
mehr...
Warin Schröder hat in den letzten Wochen des Jahres eine Weihnachtslosaktion in ihrer Praxis für Osteopathie veranstaltet. Nun hat sie das Ergebnis der Aktion in Höhe von 385 Euro an den Förderverein Hospiz Hamm übergeben.
mehr...
Hedwig Hoormann ist eine zierliche Dame von fast 80 Jahren. Aber sie hat die Kraft, aus 90 kg Mehl und diversen weiteren Zutaten Spritzgebäck zu produzieren und es dann gegen Spenden abzugeben. 1.326 Euro sind in der vergangenen Saison dabei…
mehr...
Die Landjugend in Norddinker, Frielinghausen und Vöckinghausen fahren seit Jahren immer kurz nach dem Dreikönigstag die Weihnachtsbäume aus ihrem Dorf ab. Eine schöne Sitte ist zudem, dass die allermeisten, die einen ausgedienten Christbaum an die…
mehr...
Am 15. Februar 2023 um 16.00 Uhr startet im Neubau des Ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienstes Hamm die neue Kindertrauergruppe. Vor Beginn der Gruppentreffen wird ein Vorgespräch mit einem Elternteil bzw. einer Bezugsperson und der…
mehr...
Eine kleine Delegation engagierter Frauen begleitete Karola Jäschke, Vorsitzende der KFD zur Hl. Familie, um eine Spende aus Hamm-Westtünnen zum Roten Läppchen zu bringen.
mehr...
Einmal mehr feierte die Engel-reloaded-Party ihr Geburtstagsfest mit einer Benefizveranstaltung im Kulturrevier Radbod. Schon im Oktober 2022 hieß es - wie immer seit dem Bestehen der Engel-reloaded-Party "Tanzen für einen guten Zweck". Ben Böhm…
mehr...
Der Kurs ist ausgebucht! Freitag, 17. Februar von 14 bis 18 Uhr - Letzte Hilfe-Kurs im Ambulanten Hospizdienst Hamm Was kann man für nahestehende Menschen am Lebensende tun? Erstes Wissen und praktische Hilfen bieten Letzte-Hilfe-Kurse an, die…
mehr...
Am Dienstag, 31.01.2023 um 18.00 Uhr findet unser Treffen für Menschen, die um ihren Partner oder ihre Parrtnerin trauern, statt. Treffpunkt ist das Trauerzentrum/Ambulanter Hospiz- und Palliativberatungsdienst Hamm.
mehr...

Spenden & Fördern

Wir sind auf Ihre Unterstützung angewiesen.
Bitte helfen Sie uns – herzlichen Dank!

Wir sind Mitglied