Hier spürt man das Leben wie an keinem anderen Ort

Mit Hand und Herz helfen und da sein

Intensive Begegnungen ermöglichen und Zuversicht vermitteln

Nicht dem Leben mehr Tage – den Tagen mehr Leben geben!

Fundraising heißt Gutes zu tun

Das Finanzierungssystem der Hospizarbeit ist vielschichtig. So tragen die Sozialleistungsträger wie Kranken- und Pflegekassen einen großen Teil der Kosten. Allerdings ist auch ein nicht unerheblicher Anteil allein durch Spenden-, Sponsoren- und Fördergelder aufzubringen. Am Roten Läppchen beläuft sich dieser frei zu finanzierende Betrag auf ca. 300.000 Euro. 

Um die Hospizarbeit sicherzustellen, wurde in Hamm 1999 der Förderverein Hospiz Hamm e.V. gegründet. Er ist zum einen Träger des Ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienstes. Zum anderen hat er sich laut Satzung zur finanziellen Unterstützung des Stationären Hospizes verpflichtet. Alle handelnden Personen, ehren- wie auch hauptamtlich, wissen um die Tatsache, dass das Hammer Hospiz auf Spenden angewiesen ist. Sie engagieren sich zudem, um das Thema Tod und Trauer in die Öffentlichkeit zu tragen und Spenden zu akquierieren.

Sie wollen uns unterstützen? Wir helfen Ihnen gerne.  

Wir haben eine hauptamtliche Fundraiserin, die Sie gerne mit Rat und Tat unterstützt. Sie berät Menschen in allen Fragen, die sich rund um Spenden- bzw. Sammelaktionen ranken. Wenn Sie Idee haben, Projekte planen, Jubiläen oder runde Geburtstage feiern wollen und dabei auch für die Hospizarbeit "Am Roten Läppchen" sammeln möchten, dann sind Sie bei Marion Kleditzsch genau richtig aufgehoben - nehmen Sie einfach Kontakt mit ihr auf:   

Marion Kleditzsch
Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising
Tel. 02381 54473-25 (Dienstag bis Donnerstag)
kleditzsch@hospiz-hamm.de 

Weitere Informationen zum Thema Spenden 

 

Kontakte

Thomas Hunsteger-Petermann
Vorsitz

Friedhelm Matuscheck
Stellvertretender Vorsitz

Gerd Baumjohann
Vorstand Schatzmeister

Pfarrer Paul Blätgen
Vorstand Schriftführer

Marion Kleditzsch
Hospiz-Kommunikation

Silke Adomeit-Höhler
Geschäftsstelle

Spenden & Fördern

Wir sind auf Spenden angewiesen.
Bitte helfen Sie uns – herzlichen Dank!