Zeit schenken

Sterben als Teil des Lebens begreifen

Trauernde begleiten

Offen für Fragen und andere Sichtweisen

Einzeltrauergespräche mit Erwachsenen

Der Trauer einen Platz im Leben geben

Trauern ist Abschiednehmen und der Schmerz bestimmt oftmals das Denken und Handeln. Doch die Trauer gehört zu unserem Leben und sie braucht Zeit und Raum, um sich entfalten zu können, damit der Mensch mit ihr leben lernt und die Lebenskraft zurückkehren kann.  

Wenn Sie eine Trauerbegleitung in Einzelgesprächen wünschen, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf 

Ambulanter Hospiz- und Palliativberatungsdienst Hamm (AHPD)
Dolberger Straße 57 I 59073 Hamm
Tel.   (0 23 81) 30 44 00
Fax   (0 23 81) 30 44 02
E-Mail: ambulant@hospiz-hamm.de

Ansprechpartner

Ina Kasten-Kisling
Koordinatorin Ambulanter Hospizdienst

Sylvie Blätgen
Koordinatorin Ambulanter Hospizdienst

Motte