Hier spürt man das Leben wie an keinem anderen Ort

Mit Hand und Herz helfen und da sein

Intensive Begegnungen ermöglichen und Zuversicht vermitteln

Nicht dem Leben mehr Tage – den Tagen mehr Leben geben!

Und dann steht einer auf und öffnet das Fenster

LESUNG: DIENSTAG, 24. ARPIL 2018 I 19.30 UHR PFARRKIRCHE ST. AGNES HAMM Mit der Autorin Susann Pasztor, die in ihrem dritten Roman humorvoll, einfühlsam und mit sicherem Gespür für menschliche Gefühlslagen eine berührende Geschichte erzählt.

Susann Pasztor (Foto: @Sven Jungtow)

In der Jubiläumswoche hat der Ambulante Hospizdienst Hamm Menschen engagiert, die diese Kunst auf ihre eigene Weise meisterlich beherrschen. So liest die Autorin Susann Pasztor aus ihrem im Kiwi-Verlag erschienenen, vielfach beachteten Buch „Und dann steht einer auf und öffnet das Fenster“. In der Agnes-Kirche erzählt sie die Geschichte von Fred, einem ehrenamtlichen Sterbebegleiter und schildert eindrücklich, was er mit „seinem ersten Fall Klara“, einer krebskranken 60Jährigen, erlebt.

Ansprechpartner

Pfarrkirche St. Agnes

Spenden & Fördern

Wir sind auf Spenden angewiesen.
Bitte helfen Sie uns – herzlichen Dank!

Wir sind Mitglied