Hier spürt man das Leben wie an keinem anderen Ort

Mit Hand und Herz helfen und da sein

Intensive Begegnungen ermöglichen und Zuversicht vermitteln

Nicht dem Leben mehr Tage – den Tagen mehr Leben geben!

Über die Trauer hinaus - Figurentheater

FIGURENTHEATER MITTWOCH, 25. APRIL 2018 I 16:00 UHR GEMEINDEHAUS CHRISTUS-KIRCHE, HAMM
Menschen ab sechs Jahren laden wir - in Begleitung Erwachsener - herzlich zu diesem besonderen Puppentheater ein. Ganz ohne Worte erzählt die Puppenspielerin Sonja Lenneke die Geschichte von zwei Menschen, die unterwegs sind auf dem Weg der Trauer. Halt suchend und dem Sturm der Gefühle ausgeliefert gelingt zwischen Festhalten und Loslassen der Abschied - die Trauer verwandelt sich in Kraft und beide wagen neue Schritte in Leben.

Das Figurentheater „Hand und Raum“ aus Lohmar tritt im Gemeindehaus der Christus-Kirche auf und wendet sich mit der etwa 50minütigen Aufführung „Über die Trauer hinaus“ nicht nur an Kinder ab sechs Jahren (in Begleitung von Erwachsenen). Ganz ohne Worte erzählt Puppenspielerin Sonja Lenneke dem Publikum sehr einfühlsam und klar, wie Kinder mit Trauer umgehen und Gefühle von Abschied und Verlust wahrnehmen. Eine Frau, die ihr Handwerk versteht und deren Spielkunst und Ausdruckskraft man sich nicht entgehen lassen sollte.   

Gemeindezentrum an der Christuskirche, Lange Str. 72, 59067 Hamm

Um Anmeldung von Gruppen wird gebeten: Ansprechpartner

Spenden & Fördern

Wir sind auf Spenden angewiesen.
Bitte helfen Sie uns – herzlichen Dank!

Wir sind Mitglied