Hier spürt man das Leben wie an keinem anderen Ort

Mit Hand und Herz helfen und da sein

Intensive Begegnungen ermöglichen und Zuversicht vermitteln

Nicht dem Leben mehr Tage – den Tagen mehr Leben geben!

Neuer Kurs Hopi-Kids für trauernde Kinder startet Mitte Februar

Kinder trauern anders als Erwachsene. Weil wir das wissen, haben wir unsere Kindertrauergruppe Hopi-Kids schon vor Jahren ins Leben gerufen. Kinder zwischen sechs und 12 Jahren, die einen lieben Menschen verloren haben, sind herzlich eingeladen mitzumachen.

Am 21. Februar startet ein neuer Kurs der Hopi-Kids und wir laden herzlich Kinder zwischen sechs und 12 Jahren dazu ein. Die Gruppenstunden finden in der Regel im Dachgeschoss des Fachwerkhauses "Am Roten Läppchen" statt. Sylvie Blätgen und Gabriele Boriesosdiek sind ausgebildete Trauerbegleiterinnen und werden die Gruppenstunden - gemeinsam mit Hospiz-Therapiehündin Motte - leiten.    

Termine

21.02. I 07.03. I 21.03. I 04.04. I 11.04. I Osterferien 02.05. I 16.05. I 06.06. I 13.06.2019 Abschluss
jeweils von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr 

Vorgespräche

mit Eltern bzw. Erziehungsberechtigen: 30. und 31.01.2019 von 15.00 bis 18.00 Uhr 

Leitung

Sylvie Blätgen (Ambulanter Hospizdienst) und Gabriele Boriesosdiek (Stationäres Hospiz)

Anmeldung/Information

Ambulanten Hospizdienst
Tel. 02381 304400
ambulant@hospiz-hamm.de

Weitere Informationen

Einzeltrauerberatung für Kinder und Jugendliche 

Spenden & Fördern

Wir sind auf Spenden angewiesen.
Bitte helfen Sie uns – herzlichen Dank!

Wir sind Mitglied