Hier spürt man das Leben wie an keinem anderen Ort

Mit Hand und Herz helfen und da sein

Intensive Begegnungen ermöglichen und Zuversicht vermitteln

Nicht dem Leben mehr Tage – den Tagen mehr Leben geben!

Kreativkreis überreicht Spende von 650 Euro

Das kreative Team um Ute Chmielewski und Rita Hüermann hat erneut eine stattliche Spende an den Förderverein Hospiz überreicht. Es handelt sich dabei um das Sammelergebnis von verschiedensten Basaren aus den letzten 18 Monaten. Gleichzeitig weisen die Besucherinnen auf die beiden nächsten Basartermine hin.

Ute Chmielewski, Rita Hüermann, Nadine Ley vom Hospiz und Angelika Füchtenschneider

Diesmal ist eine kleine Delegation des Kreativkreises direkt zum Roten Läppchen gekommen. Seit Jahren bereits sammelt das Team anlässlich verschiedenster Basare für den Förderverein und meist wurde das Spendenergebnis am Rande eines Basars übergeben. Diesmal aber folgten vier Damen der Einladung von Marion Kleditzsch, die dem Besucherinnen dann sowohl das Stationäre Hospiz als auch den Ambulanten Hospizdienst direkt vor Ort vorstellte. Am Ende gab es dann einen dicken Geldumschlag, den Hospizmitarbeiterin Nadine Ley im Wintergarten des Hospizes freudig entgegen nahm.  

Die nächsten Kreativmärkte finden statt:

  • Samstag, 26.10. von 13-18 Uhr und am Sonntag, 27.10.2019 vom 11-18 Uhr im Brauhof Wilshaus (Eintritt frei) 
  • Sonntag, 03.11.2019  von 11-18 Uhr im Kurhaus Bad Hamm (Eintritt 2,50 Euro in Kombination mit dem Hammer Künstlermarkt) 

Spenden & Fördern

Wir sind auf Spenden angewiesen.
Bitte helfen Sie uns – herzlichen Dank!

Wir sind Mitglied