Hier spürt man das Leben wie an keinem anderen Ort

Mit Hand und Herz helfen und da sein

Intensive Begegnungen ermöglichen und Zuversicht vermitteln

Nicht dem Leben mehr Tage – den Tagen mehr Leben geben!

Getraud Kirchberger spendet 500 Euro

Gertraud Kirchberger ist kürzlich 90 Jahre alt geworden. Weil es ihr nach einer Operation nun wieder gut geht, hat sie ihr Jubiläum gefeiert und sich von ihren Gästen Geldgeschenke gewünscht. Jetzt haben die Jubilarin und ihre Tochter Hannelore eine Spende von 500 Euro direkt im Stationären Hospiz "Am Roten Läppchen" an Marion Kleditzsch vom Förderverein Hospiz Hamm e.V. übergeben.

"Eine gute Freundin von mir ist vor Jahren hier gestorben" erklärt die rüstige 90Jährige "und damals habe ich das Haus und die Arbeit hier kennengelernt". Seither weiß sie, dass man hier auf Spenden angewiesen ist und so war es ihr ein Herzensanliegen, anläßlich ihres runden Geburtstages selbst auf Geschenke zu verzichten, um etwas Gutes zu tun. 

Spenden & Fördern

Wir sind auf Spenden angewiesen.
Bitte helfen Sie uns – herzlichen Dank!

Wir sind Mitglied