Hier spürt man das Leben wie an keinem anderen Ort

Mit Hand und Herz helfen und da sein

Intensive Begegnungen ermöglichen und Zuversicht vermitteln

Nicht dem Leben mehr Tage – den Tagen mehr Leben geben!

Kreative Köpfe für einen guten Zweck

Holzkunst vom Feinsten haben 14 kreativen Köpfe in Natura erschaffen und virtuell versteigert. Die einzigartigen Produkte wie das Weltrennenspiel, der Zauberknoten oder die Dino-Spardose bringen am Ende hohe Erträge für die Hopi-Kids ein. Insgesamt 1.625 Euro konnten über die Versteigerung im Netz erlöst werden, hinzu kamen noch knapp 500 Euro an Spenden.

Holzprodukte, die einmalig sind, haben die Woodwarker:innen zugunsten der Kindertrauerarbeit versteigert

Die kreativen Köpfe der Woodworker:innen sind andere als aus Holz!

Für die Community der Woodworker:innen ist es mehr als schön, dass sich dessen Idee so rasant entwickelt hat. "Es war wirklich sinnstiftend, denn der hat manchem von unserer Wood-Community in den langen Monaten des Pandemie gefehlt," so  Mitinitiatorin Janina Kämper. Die Idee, die attraktiven Produkte der Woodworker:innen im Rahmen einer gemeinsamen bundesweiten Aktion zu versteigern, kam somit genau zur rechten Zeit.

Unter  kreativeköpfefüreinengutenzweck  haben sich letztlich 14 junge Holzverliebte und -verrückte aus ganz Deutschland zusammengetan, um Gutes zu tun. Und dass sie sich als Spendenzweck die Arbeit mit trauernden Kindern "Am Roten Läppchen" in Hamm ausgesucht haben, kommt nicht von ungefährt. Denn Janina Kämper ist die Schwiegertochter von Sylvie Blätgen, die als Trauerbegleiterin gerade in diesen Tagen mit einer neuen Ausgabe der Hopi-Kids startet. 

 

 

Spenden & Fördern

Wir sind auf Ihre Unterstützung angewiesen.
Bitte helfen Sie uns – herzlichen Dank!

Wir sind Mitglied