Hier spürt man das Leben wie an keinem anderen Ort

Mit Hand und Herz helfen und da sein

Intensive Begegnungen ermöglichen und Zuversicht vermitteln

Nicht dem Leben mehr Tage – den Tagen mehr Leben geben!

Doodle-Glück

Bianca Sorak aus Werl hat den Ambulanten Hospizdienst besucht. Ihr Mann Sascha feierte im Juli seinen 44. Geburtstag mit ein paar Freunden und verzichtete auf Geschenke zu unseren Gunsten. Gut 300 Euro hat er bei seiner kleinen Gästeschar gesammelt.

Bianca Sorak und Sylvie Blätgen (re) vor dem Fachwerkhaus "Am Roten Läppchen"

"Diese Schnapszahl hat der Hospizarbeit Glück gebracht" freut sich Bianca, die das Geld nun persönlich an Sylvie Blätgen übergab. Beide Frauen kennen sich aus der Doodle-Gruppe, in der sich Hospizhund Motte regelmäßig auch mit Sorak-Hündin Lola trifft.

Blätgen bedankte sich für die tolle Idee auch bei dem Geburtstagskind für den Verzicht auf eigene Geschenkte und nahm die Geldkiste gerne entgegen.

Spenden & Fördern

Wir sind auf Ihre Unterstützung angewiesen.
Bitte helfen Sie uns – herzlichen Dank!

Wir sind Mitglied