Hier spürt man das Leben wie an keinem anderen Ort

Mit Hand und Herz helfen und da sein

Intensive Begegnungen ermöglichen und Zuversicht vermitteln

Nicht dem Leben mehr Tage – den Tagen mehr Leben geben!

WICHTIGE Termininfo: Motte, Totte, Trulla und eine Nase voller Erinnerungen

ACHTUNG:
Theater für kleine und große Menschen zum Thema Trauer und Erinnerung am Mittwoch, 09. November 2022 (!!!) um 16 Uhr
(im Flyer zu den Aktionswochen Trauer-st du dich? wurde irrtümlich eine falsches Datum abgedruckt).

Ulrike Sonderhüsken und Sylvie Blätgen erzählen als Clowninnen mit Hospizhund Motte eine Geschichte von Abschied und Traurigsein, die auch zum Lachen ist.

Die drei Freunde Motte, Totte und Trulla erleben in ihrem Alltag viele Abschiede. Mal fallen sie ihnen leichter, mal spüren sie, dass Abschiednehmen auch schwerfallen kann. Eins aber begreifen sie schnell: Erinnern an die gemeinsam erlebten Zeiten und Freundschaft machen es erst möglich, mit den kleinen und großen Verlusten leben zu lernen. Denn das Leben darf irgendwann auch wieder schön sein.

Anmeldung: Tel. 30 44 00 Ambulanter Hospizdienst Hamm
Veranstaltungsort: Wintertheater Waldbühne Heessen, Gebrüder-Funke-Weg 3, 59073 Hamm 

Eine Veranstaltung im Rahmen von "Trauer-st du dich" - Trauern, hoffen, leben 
Aktionswochen des Trauernetzwerkes Hamm

Spenden & Fördern

Wir sind auf Ihre Unterstützung angewiesen.
Bitte helfen Sie uns – herzlichen Dank!

Wir sind Mitglied