Hier spürt man das Leben wie an keinem anderen Ort

Mit Hand und Herz helfen und da sein

Intensive Begegnungen ermöglichen und Zuversicht vermitteln

Nicht dem Leben mehr Tage – den Tagen mehr Leben geben!

Danke für 1.500 Euro von weltermann hair

Weil es den Salon "weltermann hair" seit 10 Jahren am Heessener Marktplatz gibt, wollte Detlef Weltermann dieses Jubiläum mit einem Festtag feiern. Corona machte ihm zwar einen Strich durch die Rechnung. Nicht abhalten ließ er sich allerdings von seinem Plan, die gesamten Tages-Einnahmen vom 15. Januar der Hammer Hospizarbeit zu widmen.

Detlef Weltermann, Chef von weltermann hair, übergibt Marion Kleditzsch vom Hospiz die Spende von 1.500 Euro

Hinzu kam noch der Inhalt einer Spardose, die die Kundschaft bereits den gesamten Dezember über fleißig gefüllt hatte. Dafür ließ Detlef Weltermann von einem Heessener Bäcker nach dem Originalrezept seines verstorbenen Vaters Weihnachtsplätzchen backen und im Geschäft verkaufen. 

Insgesamt eine schöne Aktion, wenn Weltermann auch gerne noch mit Kundschaft, Geschätspartnern und Freunden bei einem kleinen Fest mit Musik und Fingerfool auf den Erfolg angestoßen hätte. Doch das wird nun verschoben - vielleicht bis zum Mai, wenn er 35 Jahre selbstständig sein wird!?  

 

Spenden & Fördern

Wir sind auf Ihre Unterstützung angewiesen.
Bitte helfen Sie uns – herzlichen Dank!

Wir sind Mitglied