Hier spürt man das Leben wie an keinem anderen Ort

Mit Hand und Herz helfen und da sein

Intensive Begegnungen ermöglichen und Zuversicht vermitteln

Nicht dem Leben mehr Tage – den Tagen mehr Leben geben!

Danke an alle Helfer und Helferinnen von Hamm erFahren

Unseren Helferinnen und Helfer der diesjährigen Oldtimerrallye hat der Förderverein Hospiz nun zum traditionellen Danketreffen im Gewölbekeller des Schlosses Oberwerries einladen.

Ein Großteil der Helferinnen und Helfer auf dem Gelände des Schlosses Oberwerries Foto: Elly Keltenblytz

"Was täten wir nur ohne euch, ihr engagierten Frauen und Männer?" fragte Pfr. Paul Blätgen zu Beginn des Treffens, das wegen des milden Sommerabends im Schlosshof startete. "Danke, dass es euch gibt. Wir hoffen auf ein Wiedersehen im August 2022" schloß er seine kurze Ansprache, erhob sein Glas und lud danach die mehr als 50 Gäste zu einem Abendessen ein. Bei einem leckerem kalt-warmen Buffet, das der Schloss-Caterer wieder einmal gezaubert hatte, ergaben sich muntere Gespräche, geprägt von Erinnerungen an die 13. Rallye. Das vom Stadtmarketing erstellte Video mit vielen Fotos sorgte dabei für Freude. Immer wieder hörte an den Satz: "Ach, weißt du noch?"

Ein großer Dank gilt auch der ehrenamtlichen Mitarbeiterin Elli Keltenblytz, die ihr fotografisches Können erstmals bei dieser Rallye bewiesen hat.

Spenden & Fördern

Wir sind auf Ihre Unterstützung angewiesen.
Bitte helfen Sie uns – herzlichen Dank!

Wir sind Mitglied