Hier spürt man das Leben wie an keinem anderen Ort

Mit Hand und Herz helfen und da sein

Intensive Begegnungen ermöglichen und Zuversicht vermitteln

Nicht dem Leben mehr Tage – den Tagen mehr Leben geben!

Ina Kasten-Kisling gemeinsam mit Almut Neubacher und Corinna Reinert
Eine Abordnung der Neuapostolischen Kirche in Hamm überreichte dem Förderverein eine 650-Euro-Spende. Ina Kasten-Kisling, Koordinatorin vom Ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienst Hamm, nahm das Geld freudig entgegen und bedankte sich...
mehr...
Am Freitag, 25.10.2019 bietet der Ambulante Hospiz- und Palliativberatungsdienst Hamm erstmals einen ,,Letzte-Hilfe“-Kurs an. Er schließt sich damit dem Projekt ,,Letzte Hilfe“ Kurse an, das in vielen deutschen Städten und mittlerweile bereits...
mehr...
Samstag, 26. Oktober 2019 von 14.00 bis 18.00 Uhr: Wir entdecken neue Wege und gehen mit Trauernden durch die herbstliche Natur. Weil wir wissen, dass sich auch mit körperlicher Aktivität etwas im Menschen bewegen kann, sind Menschen, die einen...
mehr...
Das Grab auf dem Friedhof mit seinem jahreszeitlichen Blumenschmuck ist für viele ein zentraler Ort der Trauer. Besonders an den Gedenktagen im November kommt dem Grabschmuck eine große Bedeutung zu, darum fertigen wir am Dienstag, 29.10.2019 mit...
mehr...
Danke den Volksbank-Kunden! Einige haben die Einrichtung "Am Roten Läppchen" auch 2019 für eine Spende aus der Mitgliederförderaktion vorgeschlagen. Die Niederlassung Hamm lud zur Geldübergabe ein und der hiesige Volksbank-Chef Burkhard Reher übergab...
mehr...
Am Sonntag kamen Oldtimer-Freunde wieder auf ihre Kosten: Der Förderverein Hospiz Hamm e. V., das 1. Hammer Oldtimer-Register und das Hammer Stadtmarketing hatten zur zwölften Oldtimer-Rallye „Hamm erFahren“ eingeladen. Bei schönstem Sommerwetter...
mehr...
Seit 17 Jahren bereits gibt es die Albert-Hintzen-Stiftung und laut Stiftungszweck wird neben sechs weiteren Organisationen auch der Förderverein Hospiz bedacht. Seit Jahren bereits fließt die Hospiz-Jahresgabe in die Oldtimerrallye Hamm erFahren und...
mehr...
Prof. Dr. Dirk Böcker und Dr. Bernd Bremer übergaben die Spende und möchten damit speziell die Arbeit des Ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienstes Hamm unterstützen. Ina Kasten-Kisling und Sylvie Blätgen sind die leitenden Koordinatorinnen...
mehr...
Ob Luxuskarosse aus den 50ern oder das Alltagsauto aus den 70ern: Bei Hamm erFahren kommen Liebhaber alter Fahrzeuge wieder auf ihre Kosten., Am Sonntag, 25. August rollen die "alten Schätzchen" bei der 12. Auflage der Oldtimerrallye wieder durch...
mehr...
Die Stadt Hamm hatte während des Fastenmonats Ramadan zum Fastenbrechen in den Baskent-Saal am Hellweg eingeladen. Dabei haben die Organisatoren bei den Gästen gesammelt, dessen Ergebnis in Höhe von 500 Euro nun zur Hälfte dem Förderverein Hospiz...
mehr...

Spenden & Fördern

Wir sind auf Spenden angewiesen.
Bitte helfen Sie uns – herzlichen Dank!

Wir sind Mitglied